Wir betrachten Führungskräfte als die zentralen Träger von erfolgskritischen Veränderungsprozessen. Sie müssen über die Fähigkeiten verfügen, den Wandel zu denken, zu initiieren, zu gestalten, zu führen und zu leben. Eine dynamische Organisation tut gut daran, diese Fähigkeiten systematisch aufzubauen.

Wir unterstützen Unternehmen dabei in folgender Form:

 Führungskompetenzen: Festlegung der erfolgskritischen Führungskompeten­zen, Operationalisierung der Anforderungsmerkmale, Entwicklung und Einführung von Assessment – Verfahren. 

 Führungskräfteentwicklung: Gestaltung eines Systems, das Potentialerfassung, individuelle Entwicklungspläne, Talentmanagement, Assessments und Nachfolgeplanung schlüssig miteinander verknüpft. 

 Führungsaudits: Auditierung einer definierten Gruppe von Führungskräften, Profil von „Gaps and Needs“, Vereinbarung von individuellen Entwicklungsprogrammen.